Archive for the ‘the life’ Category

kleinigkeit

30Jan09

ich weise auf den fanshop im oberen bereich der seite rechts hin. oder auch hier: The Shop Advertisements


liebes…

27Jan09

…kleines, fleißig arbeitendes kind, das du immer vergisst, mein zimmer aufzuräumen und den staub mit den kleinen fingerchen aufzusammeln und den teppich zu waschen! entschuldige dich doch mal ganz nett bei meinen allerliebsten nicht-lesern, die in unglaublich großen massen vorhanden sind, weil ich seit ewig nichts mehr geschrieben habe. mach das mal. und dann schreibst […]


the fifth of september. denn seit dem 5. bin ich wieder in münchen, aber jetzt schon wieder fast weg. sonst gibt es nicht so viel zu erzählen. das einzige, was passiert ist, waren viele treppen, viele kisten, viele möbel, kaputte aber gerade gekaufte bijou brigitte sachen und das ende vom sommer. remember remember


duden teil II

27Aug08

und noch ein paar mehr „gesucht, und pusteblume gefunden“-worte… gloria jean’s coffee bochum: wurde von mir noch nicht beehrt, leider gloria jean’s coffees+scheisse: die haben nur white hot chocolate nikolausmütze anleitung: roten mülleimer aufsammeln, umdrehen, aufsetzen tanzender nikolaus: warum sollte jemand, der so einen scheißjob hat, auch noch tanzen? lied Nikolaus Ich weiß was (Ich […]


hier mal ein paar ganz wenige neue aneinandergereihte worte, die ein paar ganz wenige fleißig ein-finger-tippende menschlein zur pusteblume gebracht haben. duden phänomenal: liebes suchmaschinenbenutzendes menschlein, ja, der duden ist phänomenal…schwer okayen duden: erscheinen bald: der okaye(n) duden, der nicht-okaye duden und der naja-geht-so-fast-okaye duden pusteblume geschenk: geschenke sind immer willkommen. aber wir sind natürlich […]


epiphany-toilet

16Jul08

noodle! und scrubs. und sz-kreuzworträtsel. und ja, ich gebe es zu, manchmal auch das sz-sudoku (jean-paul liegt schon für mich in der ecke und schämt sich bis sein blümchen verschwindet). und invader zim. und filme. und mein unglaublich umwerfendes spiegelbild. sie alle haben mich davon abgehalten, etwas neues zu schreiben. zumindest in der zeit, in […]


advent advent

22Mai08

kein lichtlein brennt in meinem kühlschrank. theorien über dieses phänomen dürfen gerne aufgestellt werden. auch wenn ich mich erstmal vom wilden theorienaufstellen enthalte. man möge mir das bitte verzeihen, aber der traumatische schock…und die sorge um den salat – wie soll der jetzt wachsen ohne licht? was den kühlschrankschock noch etwas schlimmer macht, ist der […]