Archive for Dezember, 2007

ich verabschiede mich und wünsche euch (wem eigentlich?) erträgliche weihnachten, zumutbare resttage vom hoffentlich nicht zu schlimmen jahr 2007 und einen ganz okayen (was der duden noch alles von mir lernen könnte…oder von farin urlaub…) anfang vom neuen jahr. man sieht sich. oder auch nicht. jack the pusteblume


last christmas

21Dez07

und das vorletzte und vorvorletzte und das vor hundert jahren, wie hab ich die alle nur überlebt? ich bin am erblinden, am durchdrehen, am massaker veranstalten, am taub werden und müde bin ich sowieso, aber das bin ich eigentlich immer. und ich muss nicht mal geschenke besorgen und weihnachten feiern. ich will gar nicht dran […]


….und ihr könnt euch das weiterlesen auch schenken, nicht. nachträglich zu nikolaus (wie konnte ich das nur verpassen…) gibt es den zweiten teil der wunderschönen suchbegriffe, die alle nach rom äh nach pusteblume führen. natürlich alles in rot. bäckerei.in.unterhaching: die gibt es bestimmt noch immer, weil sie mrs unfreundlich niemals in australien aufnehmen würden, die […]